Viktoria Spätauf, MSc.

[therapieangebot]

Sportpsychologie, Neurofeedback

[qualifikation]

geb. 1990 in Wien
Schuljahre in Wien

Karriere als Profi-Volleyballerin:

  • Kapitänin des österreichischen Damennationalteams
  • WM-und EM-Teilnahme
  • Einsätze in Champions League und MEVZA
  • 4-malige österreichische Staatsmeisterin (U13, U19, U21, Damen)
  • 1. Österreicherin in der 1. Deutschen Bundesliga
  • mehrere Auszeichnungen zur wertvollsten Spielerin und Topscorerin

Studium der Psychologie (Bachelor und Master) an der Fernuniversität Hagen

Mitarbeiterin an der Universität Salzburg im Rahmen des Gesundheitsförderungsprojektes „Fidelio“

4 Jahre Erfahrung als HR Mitarbeiterin und Managerin im Hotel Sacher Salzburg

Ausbildung zur Sportpsychologin (Center of Mental Excellence)

Ausbildung zur Neurofeedback-Trainerin (Othmer-Methode)

Expertin im ÖBS (Österreichisches Bundesnetzwerk Sportpsychologie)

Sportpsychologin beim Österreichischen Fußballbund (ÖFB)

“Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast” (Nossrat Peseschkian, 2002)